Sehenswertes


Vrådal
Dalen
Stacks Image 1302
Stacks Image 1304
Stacks Image 1306
Stacks Image 1308
Stacks Image 1310
Stacks Image 1312
Stacks Image 1313
Stacks Image 1316
Stacks Image 1318
Stacks Image 1320
Stacks Image 1322
Stacks Image 1324
Stacks Image 1326
Stacks Image 1329
Stacks Image 1332
Stacks Image 1336
Stacks Image 1339
Stacks Image 1340
Stacks Image 1343
Stacks Image 1345
Stacks Image 1348
Stacks Image 1350
Stacks Image 1353
Stacks Image 1357
Stacks Image 1361
Stacks Image 1364
Stacks Image 1366
Stacks Image 1369
Stacks Image 1372
Stacks Image 1375

Museen: * Freilichtmuseum Fyresdal * Telemarkmuseum Eidsborg * Skimuseum Morgedal * Skulpturenmuseum Anne Grimdalen

Kulturdenkmäler: * Stabkirche Heddal (Norwegens größte ) * Stabkirche Eidsborg * Stabkirche Røldal * Hotel Dalen (historisches Hotel )
* Silbergruben Kongsberg * Kupfermine Åmdalsverk * Telemarkkanal (1892 eröffnet, 8 Schleusen auf 105km vom Skagerrak zur Hardangervidda)

Landschaftliche Höhepunkte: * Fjorde ( Hardangerfjord, Lysefjord mit Preikestolen u. Kjærag ) * Hardangervidda * Jettegrytene ( riesige eiszeitliche Strudeltöpfe ) * Gaustatoppen ( 1.800m, Telemarks höchster Gipfel ) * Südküste mit regem Treiben in den kleinen weißen Küstenstädtchen Arendal, Risør, Kragerø, Tvedestrand und andere



Museen: * Freilichtmuseum Fyresdal * Telemarkmuseum Eidsborg * Skimuseum Morgedal * Skulpturenmuseum Anne Grimdalen

Kulturdenkmäler: * Stabkirche Heddal (Norwegens größte ) * Stabkirche Eidsborg * Stabkirche Røldal * Hotel Dalen (historisches Hotel )
* Silbergruben Kongsberg * Kupfermine Åmdalsverk * Telemarkkanal (1892 eröffnet, 8 Schleusen auf 105km vom Skagerrak zur Hardangervidda)

Landschaftliche Höhepunkte: * Fjorde ( Hardangerfjord, Lysefjord mit Preikestolen u. Kjærag ) * Hardangervidda * Jettegrytene ( riesige eiszeitliche Strudeltöpfe ) * Gaustatoppen ( 1.800m, Telemarks höchster Gipfel ) * Südküste mit regem Treiben in den kleinen weißen Küstenstädtchen Arendal, Risør, Kragerø, Tvedestrand und andere



Fossumsanden Camping

Der altnorwegische Hofname Fossum bedeutet „Wohnstatt am Wasserfall“, und nicht nur das, denn das Wasser läuft in den See Skredvatn, dem wärmsten Badesee der Gegend. Zwischen Berg, See und Wasserfall liegt ein kleines Paradies zum Auftanken, Durchatmen, Erneuern, Besinnen, Genießen - Fossum! Idealer Ausgangpunkt zu Tagesausflügen, Boots- und Wandertouren in Telemarks vielseitiger Natur und zu kulturellen Besonderheiten wie Stabkirchen, Bauernhöfen aus dem Mittelalter, Telemarkkanal oder den kleinen weißen Küstenstädtchen im Süden mit ihrem regen Bootsverkehr.

Kontaktinformation

Fyresdalsvegen 541

3870 Fyresdal (Hauggrend)


+47 - 988 249 14


kontakt@fossumsanden.com

Fossumsanden Camping

Der altnorwegische Hofname Fossum bedeutet „Wohnstatt am Wasserfall“, und nicht nur das, denn das Wasser läuft in den See Skredvatn, dem wärmsten Badesee der Gegend. Zwischen Berg, See und Wasserfall liegt ein kleines Paradies zum Auftanken, Durchatmen, Erneuern, Besinnen, Genießen - Fossum! Idealer Ausgangpunkt zu Tagesausflügen, Boots- und Wandertouren in Telemarks vielseitiger Natur und zu kulturellen Besonderheiten wie Stabkirchen, Bauernhöfen aus dem Mittelalter, Telemarkkanal oder den kleinen weißen Küstenstädtchen im Süden mit ihrem regen Bootsverkehr.

Kontaktinformation

Fyresdalsvegen 541

3870 Fyresdal (Hauggrend)


+47 - 98824914


kontakt@fossumsanden.com


This website uses cookies. We use cookies to ensure that our website works better for the visitor. We also use cookies for our web statistics.